Annalisa Wagner-Preis 2018

15. März 2018
Verbleibende Zeit bis zum Abgabetermin: 22 days

Die Annalise-Wagner-Stiftung schreibt den mit 2.500 Euro dotierten Annalise-Wagner-Preis aus, um den sich Autorinnen, Autoren oder Autorengruppen selbst bewerben können. Gleichberechtigt sind auch Vorschläge des Kuratoriums der Annalise-Wagner-Stiftung und Vorschläge Dritter, wenn die Zustimmung der Autorin / des Autoren vorliegt.

Diesen regionalen Literaturpreis vergibt die Neubrandenburger Stiftung seit 1992 an einen wissenschaftlichen, populärwissenschaftlichen oder belletristischen Text aller Gattungen und Genres.

Der Text sollte inhaltlich auf die Region Mecklenburg-Strelitz bzw. auf das Gebiet des historischen Stargarder Landes Bezug nehmen oder von Autorinnen bzw. Autoren verfasst sein, die in dieser Region leben.
 Mit der Preisvergabe und der öffentlichen Ehrung der Preisträger erfüllt die Stiftung ein testamentarisches Vermächtnis der verdienstvollen Neustrelitzer Heimat- forscherin und Autorin Annalise Wagner (1903 – 1986). Der von Annalise Wagner gestiftete Literaturpreis setzt ein Achtungszeichen für den besonderen Wert von Texten für das "Gedächtnis" einer Region, für Regionalliteratur aus und über Mecklenburg-Vorpommern.
 Die Jury kann zusätzlich zum Annalise-Wagner-Preis eine mit 200 Euro dotierte "Lobende Anerkennung" an junge Autoren (bis 27 Jahre) vergeben. Eine Veröffentlichung des Textes ist hierfür nicht notwendig.

Bewerbung

Bemerkungen

 

Der Text sollte inhaltlich auf die Region Mecklenburg-Strelitz bzw. auf das Gebiet des historischen Stargarder Landes Bezug nehmen oder von Autorinnen bzw. Autoren verfasst sein, die in dieser Region leben. Er sollte bereits publiziert (nicht älter als drei Jahre) oder als druckreifes Manuskript vorliegen.

Bewerbungsstelle:

Annalise-Wagner-Stiftung, c/o Regionalbibliothek Neubrandenburg
Marktplatz 1
D-17033 Neubrandenburg
stiftung.bibl(at)neubrandenburg.de http://www.annalise-wagner-stiftung.de/


Ansprechpartner/in:

Heike Birkenkampf
Tel.: +49-(0)395-55 513 33
stiftung.bibl(at)neubrandenburg.de