Schnabel, Sigune - Apfeltage regnen. Gedichte. Bilder von Gertraude Nitsch



Sigune Schnabel
Apfeltage regnen
Gedichte
Bilder von
Gertraude Nitsch
Vechta: Geest-Verlag, Vechta-Langförden 2017

ISBN 978-3-86685-636-3
11, 80 Euro

 

Sigune Schnabel, geboren 1981 in Filder­stadt, Diplomstudium Literatur­über­setzen in Düsseldorf. Seit 2014 zahl­reiche Veröffentlichungen in Antho­logien und Zeitschriften (z. B.  Die Rampe, Kraut­garten, Karussell und mosaik). Für ihre Gedichte wurde sie mehrfach ausge­zeichnet, u. a. im Rahmen des Thuner Literaturfestivals Literaare im Februar 2017. Finalistin beim Literarischen März 2017.


Gestern füllte ich die Taschen
mit fossilen Worten
und legte sie in Farben.
Noch immer ist die Sprache
außen bunt.


Gertraude Nitsch, geboren 1943 in Dresden, Pharmaziestudium. Schülerin von Hannes Loos. Ausstellungen u. a. in Vilnius, Litauen, Museum Tilburg, Kunstpalast Düsseldorf. Ankäufe durch die Stadt Düsseldorf und Bilder im privaten Besitz.

 

Artikelnummer: 978-3-86685-636-3
11,80€inkl. MWSt.

Katalog: